Alkoholprävention für Betriebe – Förderaktion Mehr vom Leben

Alkoholkonsum am Arbeitsplatz ist in vielen Unternehmen nach wie vor aktuell: Experten schätzen, dass jede/r fünfte bis zehnte MitarbeiterIn in einem Unternehmen riskant oder gar schädlich Alkohol konsumiert. In Zeiten steigenden Wettbewerbs und Fachkräftemangels ist die Reduktion von Krankheitstagen und Versicherungskosten, eine höhere Betriebssicherheit durch weniger Arbeitsunfälle und eine verbesserte Lebensqualität der MitarbeiterInnen von großem Interesse.

Welche Betriebe können mitmachen?

  • Sie wollen Alkoholprävention im Betrieb umsetzen
  • Sie sind ein mittleres oder großes Unternehmen (ab 50 MA) im Sinne des ArbeitnehmerInnenschutzgesetz – ASchG mit Betriebsstandort Steiermark aus dem privaten oder öffentlichen Sektor
  • Sie üben Ihre Unternehmenstätigkeit seit mindestens 12 Monaten erfolgreich aus

Der Mehr vom Leben – Check

Qualifizierte Coaching-Experten erarbeiten gemeinsam mit der Führungskraft des Unternehmens einen Überblick über das vorhandene Potential zur Alkoholprävention im Betrieb. Die Kosten für den externen „Mehr vom Leben“ Berater werden im Ausmaß von ca. 2 Stunden bis max. 450 €  vom Gesundheitsfonds Steiermark übernommen. 

Wir bieten passende Maßnahmen für jeden Betrieb: 

  • Förderoffensive für Führungskräfte- Sensibilisierung
  • Informationsveranstaltung für Betriebe im Herbst mit Podiumsdiskussion
  • Einzelvorträge „Mehr vom Leben“ für interessierte Unternehmen
  • Unterstützende Materialien
  • Und vieles mehr!

Dann geht’s los!

  • Füllen Sie das Förderansuchen  vollständig aus, schicken Sie es an info@mehr-vom-leben.jetzt und warten Sie die Genehmigung ab.
  • Kontaktieren Sie eine Expertin, einen Experten von der „Mehr vom Leben“ ExpertInnenliste und nehmen Sie einen „Mehr vom Leben-Check“ für Führungs- oder Schlüsselkräfte in Anspruch.
  • Schicken Sie die Abrechnung über das Coaching (Rechnungsbeleg) an info@mehr-vom-leben.jetzt bis spätestens 15.12.2018, 24:00 Uhr!

 

Hier mehr Info!